Ort

Schauspiel Köln im Depot 1; Schanzenstraße 6-20; 51063 Köln
Schauspiel Köln im Depot 1; Schanzenstraße 6-20; 51063 Köln

Mehr Infos

Tickets unter
QR Code

Datum

Sonntag, 6. Mai 18

Uhrzeit

19:30

Preis

ab 14,20

Winterreise

1827 vertonte Franz Schubert einen Gedichtzyklus des Dichters Wilhelm Müller. Die Texte, obwohl vordergründig romantisch und sehr persönlich, offenbarten bei genauerem Hinsehen auch eine Kritik an den damals herrschenden Zuständen. 2011 ließ sich die österreichische Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek von dem Werk zu einer Gedankenreise inspirieren, in der ebenfalls persönliche Erfahrungen die aktuelle Weltlage widerspiegelten. Stefan Bachmann brachte das Stück 2012 am Wiener Burgtheater zur Uraufführung. In Köln kommt die Inszenierung jetzt erneut auf die Bühne.

0 Kommentare zu “Winterreise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte stimmen Sie nach den Bestimmungen der DSGVO der Speicherung zu.

Okay