7 Last-Minute Geschenke für den Valentinstag

Für viele ist er ein ganz besonderer Tag, für andere bloß eine Erfindung der Blumenindustrie: der Valentinstag. Während ihn die meisten Verliebten ausgiebig zelebrieren und sich gegenseitig beschenken, machen Singles einen großen Bogen um den 14. Februar. Dieses Jahr fällt der Valentinstag ausgerechnet auf den Aschermittwoch. Durch die jecke Zeit vergessen viele rechtzeitig ein Geschenk für den Partner zu besorgen. Deswegen haben wir hier 7 Last-Minute Geschenkideen für dich.

Liebesschloss

In Köln gehört das Liebesschloss schon zur Tradition. Ihr habt noch kein Liebesschloss an die Hohenzollernbrücke gehängt? Dann wird es aber höchste Zeit. Lass das Schloss mit euren Namen gravieren (zum Beispiel bei LiebesSchloss-Germany.de in der Eupener Straße 124, 50933 Köln), häng es mit der besseren Hälfte auf und werft den Schlüssel gemeinsam in den Rhein. Ein Ereignis, an das ihr noch lange zurückdenken werdet.

Blumen

Das beliebteste Geschenk, wenn einem Mann nichts einfällt sind wohl Blumen. Aber mal ehrlich: Welche Frau freut sich nicht über einen schönen Strauß ihrer Lieblingsblumen? Mit einer schönen Blumenvase ist das ganze doch eine runde Sache.

Liebesbrief

Klingt kitschig, ist es aber nicht. In der heutigen Smartphone-Zeit ist das Schreiben mit Hand zur echten Rarität geworden. Da werden die Gefühle in Form von Emojis mal nebenbei per WhatsApp ausgetauscht. Die Romantik bleibt hier auf der Strecke. Also schnapp dir Papier und einen Stift und erkläre deine Gefühle in Form eines Liebesbrief. Der Empfänger wird über solch liebe Zeilen freuen – garantiert.

Liebesbriefe kommen nie aus der Mode. //Foto: Thinkstock
Gerahmtes Foto

Foto sind für die Ewigkeit. Suche ein schönes Paarbild aus – ein Selbstporträt von dir eignet sich natürlich auch. Den Bilderrahmen kannst du selbst noch mit romantischen Details wie kleinen Herzen etc. verzieren. Liebevoll eingepackt – fertig ist das individuelle Geschenk für den Partner.

Selbstgebackener Kuchen/ selbstgekochtes Essen

Nicht jeder ist ein Spitzenkoch oder ein super Bäcker – aber auf die Geste kommt es schließlich an. Überrasche die bessere Hälfte doch mit einem selbstgekochten Menü oder einem leckeren Kuchen.

Besuch im Autokino

Ein gemeinsamer Kinobesuch ist immer eine schöne Sache. Mehr Romantik kommt auf jeden Fall im Autokino auf. Entführe den Partner doch ins Autokino nach Porz. Besorg eine Flasche Sekt und ein paar Snacks und macht euch einen gemütlichen Pärchenabend.

Überrasche den Partner mit kleinen Komplimenten. // Foto: Thinkstock
Lose

Dieses Geschenk ist an Romantik kaum zu übertreffen. Nimm dir viele bunte Zettel. Auf jeden schreibst du ein Kompliment oder einen Grund, warum du deinen Schatz so liebst. Die vielen Zettel wie Lose zusammenrollen und in ein Gefäß füllen. Jeden Tag kann sich der Beschenkte ein Los herausnehmen und sich über die lieben Worte freuen.

Gutschein

Für viele ist ein Gutschein der letzte Ausweg, wenn die zündende Idee fehlt. Eine lieblose Idee? Nicht unbedingt! Verschenk kein Gutschein zum Essengehen oder für das Lieblingsparfum, sondern lass dir etwas Kreatives und/oder ganz Persönliches einfallen. Dann wird sich der/die Liebste ganz sicher auch über einen Gutschein freuen.

 

0 Kommentare zu “7 Last-Minute Geschenke für den Valentinstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte stimmen Sie nach den Bestimmungen der DSGVO der Speicherung zu.

Okay